Regalsysteme richtig auswählen

Bei der Auswahl des individuell passenden Regals sollte auch das richtige Material gewählt werden. Schwere Gegenstände und Objekte sollten in einem stabilen und robusten Holzregal aufbewahrt werden. Auch sehr belastbar sind Metallregale, die aufgrund der Optik im Raum kaum auffallen. Eine optimale Stabilität bieten auch Regale, die eine Metallkonstruktion haben und Einlageböden aus Holz. Wahlweise können auch Regalböden aus MDF-Material gewählt werden. Mit einem schönen Holzfurnier wirken die Regale überaus wertig und stehen Vollholzmaterialien kaum nach.

Regale richtig befestigen

Vor dem Kauf eines Regals sollte immer auf die Höchstbelastungsgrenze geachtet werden. Höchstlastgrenzen werden bei Regalen gekennzeichnet. Somit sieht man mit einem Blick, wieviel Tragkraft das Regal hat. Wichtig wird die Traglast, wenn Geschirr oder Bücher hierin sicher aufbewahrt werden sollen. Bei Wandregalen ist neben der Traglast auch wichtig, dass es richtig befestigt wird. Dabei ist die Art der Wandbefestigung immer von der Struktur der Wand abhängig. Empfehlenswert ist bei einer Wandbefestigung von Wandregalen immer das Dübeln. Nur mit den passenden Dübeln kann ein Wandregal optimal befestigt werden. So kann es nicht dazu kommen, dass das Regal bei Belastung plötzlich von der Wand reißt. Dübel gewährleisten einen perfekten Halt.

Bei einem Standregal sollte ebenfalls auf Standfestigkeit geachtet werden. Werden Standregale zur Sicherheit an einer Wand befestigt, können sie nicht mehr umkippen, wenn sie belastet werden, https://journal.tylko.com/de/im-fokus-die-lange-geschichte-des-regals/ . Die Wandbefestigung erfolgt über Metallwinkel. Die Winkel werden am Regal und an der Wand befestigt. Auf diese Art und Weise wird das komplette Regal vor einem eventuellem Umkippen bewahrt. Eine hohe Traglast im oberen Bereich des Regals fördert die Wahrscheinlichkeit, dass das Regal ins Wanken kommen kann. Aus diesem Grund sollten insbesondere hohe Regale mit mehreren Winkeln optimal an der Wand befestigt werden. Derartige Sicherungen bieten eine Zusatzbefestigung, die schnell und einfach hergestellt werden kann.

Verwendungszweck

Neben der Optik des Regals ist bei der Auswahl auch wichtig, zu welchem Verwendungszweck es gekauft werden soll. Zum einen muss das Regal zum individuellen Einrichtungsstil passen. Auch sollte das Modell einen angemessenen Stauraum haben, damit auch wirklich alle Utensilien untergebracht werden können. Praktisch sind immer Regale, bei denen die Einlegeböden variabel verstellt werden können. Dies erhöht die Flexibilität beim Einräumen und optimiert die Volumenausnutzung. Offene Modelle lassen sich von beiden Seiten einräumen. Darüber hinaus können offene Regalmodelle auch immer wieder als Raumteiler genutzt werden, wenn sie ein Standregal sind. Somit bieten diese Modelle eine sehr hohe Flexibilität, falls sie vielleicht auch einmal in einem anderen Raum aufgestellt werden sollen.